Fußpflege Salon Carisma

Medizinische Fußpflege für ein gutes Gehgefühl

Medinzinische Fußpflege - Pediküre - Berlin
Fußprobleme? Termin vereinbaren und wieder gut zu Fuß sein. Mit einer entsprechenden Fußbehandlung kann bei Fußproblemen meist schnell geholfen und das Wohlbefinden wieder gesteigert werden.

Die Behandlungsmöglichkeiten sind auf unterschiedliche » Fußprobleme abgestimmt und erlauben eine sanfte, angenehme und hygienische Behandlung Ihrer Füße.

Die  prae. medizinische Fußpflege unterstützt Sie darin Ihre Füße gesund zu erhalten, vor Schädigungen zu schützen und möglichen Erkrankungen vorzubeugen. Dabei ist es unerheblich, ob Sie mit gesunden Füßen oder Problemfüßen zur Fußbehandlung kommen.

Die med. Fußpflege sollte ein fester Bestandteil der persönlichen Körperpflege und -hygiene sein, da sie maßgeblich zu Ihrem Wohlbefinden beiträgt. Mit gesunden und gepflegten Füßen läuft es sich einfach besser und ganz unbeschwert.

Füße benötigen regelmäßige Pflege, damit sie gesund bleiben

Gepflegte und gesunde Füße sind ein Ausdruck für körperliches Wohlbefinden. Schwielen, übermäßige Hornhaut, » Schrunden, krumme Zehennägel müssen nicht sein. Mit einer professionellen Fußbehandlung zeigen Sie Ihre Füße von der besten Seite.

Die Folgen von vernachlässigter Fußpflege zeigen sich häufig mit Beschwerden wie z. B. » eingewachsenen Zehennägeln, » Hühneraugen, trockener rissiger Haut, » übermäßige Verhornungen, Druckstellen, Schrunden oder Entzündungen.

Sie sind nicht nur unschön anzusehen sondern können auch großes Unbehagen und starke Schmerzen verursachen. So kann jeder Schritt zur Qual werden. Eine regelmäßige Fachfußpflege hilft das zu verhindern.

Fußflege für Damen und Herren

Mit kontinuierlicher Fußpflege können Fußleiden vorgebeugt werden

Die med. Fußbehandlung verschafft mit verschiedenen Möglichkeiten Abhilfe bei unterschiedlichen Fußbeschwerden und Fußproblemen. Voraussetzung ist der regelmäßige Besuch im Fußpflegestudio und die weiterführende Pflege mit guten Fußpflegepräparaten zu Hause.

Die Fußpflege fördert zudem erheblich das Wohlbefinden, die Vitalität und gibt Entspannung. Mit gepflegten Füßen läuft es sich einfach besser und leichter. Durch eine regelmäßige prae. medizinische Fußbehandlung bleiben Ihre Füße nicht nur schön und gepflegt, sondern die Fußpflege verhilft auch unangenehmen und schmerzhaften Fußleiden vorzubeugen und zu verhindern.

Termine nach Vereinbarung

Montag bis Freitag 09.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag 12.00 bis 20.00 Uhr

Fupflege Salon Carisma
Pfalzburger Straße 50
(zwischen Güntzel- und Fechnerstraße)

10717 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin!

Telefon 030-58 91 40 72

Eine gute Dienstleistung benötigt Sorgfalt und Konzentration. Daher gehe ich während der Behandlungen nicht ans Telefon. In diesem Fall schaltet sich, nach kurzem Klingeln, der Anrufbeantworter ein. Bitte hinterlassen Sie Ihre Nachricht, Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, damit ich Sie nach der Behandlung zurückrufen kann.

Aufgrund der zentralen Lage im Bezirk Wilmersdorf-Charlottenburg erreichen Sie den Fußpflege Salon Carisma auch sehr gut aus den anliegenden Berliner Bezirken und Ortsteilen Zehlendorf, Steglitz, Friedenau, Schöneberg, Dahlem, Siemensstadt, Lietzensee, Eichkamp, Halensee, Westend, Grunewald oder Schmargendorf mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln Bus oder U-Bahn.

Die nächst gelegenen U-Bahnstationen Hohenzollernplatz (» Linie U3), Fehrbelliner Platz (» Linie U7) oder Blissestraße (» Linie U7) sind nur einige Minuten zu Fuß entfernt. Die nächste Bushaltestelle (» Linie 249) befindet sich an der Güntzel- /Uhlandstraße.

Wenn Sie das Auto bevorzugen finden Sie in der Regel infolge der » Parkraumbewirtschaftung in unmittelbarer Umgebung des Fußpflege Salons Carisma ein gutes Parkplatzangebot.

Protected by Copyscape Originality Checker

Copyright © Carisma – Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Der Text auf dieser Internetpräsenz ist durch Carisma urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne Einwilligung übernommen und verwendet werden.